Barnin Crivitzer Straße Ecke Carl-Moltmann-Straße

Die Aufnahme von 1962 zeigt auf der westlichen Seite der Straße noch keine Bebauung. Der Konsum ist in seiner ursprünglichen Bungalow-Form zu erkennen.

Die Straße als breiter Sandweg war zur damaligen Zeit auf dem Lande typisch. Erst nach der Wende erhielt sie eine Asphaltdecke.

In der Lindenallee fehlt rechts an der Straße eine große Linde. Dafür wurde eine Japanische Blütenkirsche gepflanzt.

Bilder

Standortkarte

Bitte tragen Sie Ihren Standort ein, damit die Route berechnet werden kann.

Kommentare (1)

  • Wolfgang Schmidt

    Wolfgang Schmidt

    26 März 2014 um 07:59 |
    Danke für die Korrekturen,
    super Sache mit der dazugehörigen Landkarte,

    Gruß W. Schmidt